RFW Liveplayer     winamp   mediaplayer   realplayer   VLC Player / pls  Radio Freie Welle Live Player   zuletzt gespielte Titel

Derzeit läuft:  
Loading ...
Dienstag, 20 Mai 2014 20:07

Ehemaliger Bundesbeauftragter für den Datenschutz zu Besuch in Bremen

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Veröffentlicht: 20:05.2014, 22:07 (CEST)
Diskussion mit Peter Schaar in der gut besuchten Schwankhalle Bremen

Bremen (Deutschland), 20.05.2014 – Peter Schaar war in den Jahren 2003 bis 2013 Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit. Am Abend des 15. Mai 2014 war er zu einer Podiumsdiskussion in die Bremer Neustadt eingeladen. Die einführenden Worte zu der Veranstaltung sprach Helga Trüpel. Sie war von 1991 bis 1995 Senatorin für Kultur und Ausländerintegration der Freien Hansestadt Bremen und wurde 2004 nach der Wahl ins Europäische Parlament stellvertretende Sprecherin der Deutschen Delegation von Bündnis 90/Die Grünen (Europagruppe GRÜNE). Zu ihren politischen Schwerpunkten auf europäischer Ebene gehört auch das Urheberrecht.

Anlass für die Veranstaltung waren die bevorstehende Europawahl am 25. Mai, die gegenwärtig laufenden Verhandlungen um das Transatlantische Freihandelsabkommen und die NSA-Abhöraffäre. Näher eingegangen wurde auch auf das jüngste Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) vom 13. Mai 2014 zu einer Klage gegen Google. Dabei wurde entschieden, dass Personen unter bestimmten Voraussetzungen die Tilgung von Links mit auf sie bezogenen Daten, zum Beispiel auf alte Presseartikel mit nicht mehr aktuellen oder relevanten Informationen, aus den Ergebnislisten von Suchmaschinen verlangen können.

Gesprächspartner auf dem Podium war der Politikwissenschaftler Ralf Bendrath, der als wissenschaftlicher Mitarbeiter für Jan Philipp Albrecht, den gegenwärtig jüngsten deutschen Abgeordneter im Europäischen Parlament arbeitet. Schaar wies daraufhin, dass Internetfirmen die Daten auch sammeln, um das Verhalten von Verbrauchern auszuwerten und gezielte Werbung einzusetzen. In der Diskussion des überwiegend jungen Publikums wurde deutlich, inwieweit die Gefahren durch das Internet der Öffentlichkeit verständlich gemacht werden müsste, da es sich zum Teil um eine komplizierte Technik handelt. Nach Einschätzung von Schaar wird heute vielmehr überwacht als zu Zeiten des Kalten Krieges. Dies sei mit dem Selbstbestimmungsrecht des Menschen unvereinbar. Unterschiedliche Meinungen gab es bei der Frage, welche technischen und rechtlichen Möglichkeiten es zum Schutz der Persönlichkeitsrechte gebe. So könnten beispielsweise Unternehmen verpflichtet werden, die Daten von EU-Bürgern nur in Rechenzentren mit Standort in europäischen Ländern zu speichern. Ein weiterer wichtiger Schritt sei es, den Verbrauchern wirksame Mittel in die Hand zu geben, um ihre eigenen Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen.

Kritisiert wurde von Bendrath und auch von Schaar die Bindung bestimmter Kommunikationsdienste an einen Anbieter wie Facebook oder WhatsApp. Ähnlich wie bei SMS und E-Mails müsse für den Verbraucher auch eine freie Wahl des Anbieters für Chat und andere Formen des Informationsaustausches bestehen. Bisher sei diese freie Wahl nicht vorhanden. Dies erinnere an die Anfangszeit des Telefons in den USA, als jeder Betreiber ein eigenes Netz ohne Verbindung zur Konkurrenz besaß. Die Wahlfreiheit könne nur staatliche Regulierung hergestellt werden, die einheitliche Übertragungsprotokolle vorschreibe.

[Bearbeiten]

Originäre Berichterstattung
Dieser Artikel enthält Journalismus aus erster Hand. Details befinden sich auf der Diskussionsseite.

Beiträge powered by WIKI http://goo.gl/cAsXaJ

Gelesen 309 mal

Schreibe einen Kommentar

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. HTML Code ist nicht erlaubt.

Wir verwenden Cookies, um unsere Services zu verbessern. Durch Fortsetzung der Navigation stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

Mehr dazu

Einverstanden

Datenschutzerklärung Google Analytics

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Leistungen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website ist uns wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

1) Grundsätzliches zum Umgang mit personenbezogenen Daten

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen der Kontaktaufnahme mitteilen. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung jeweils allein zur Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt.

2) Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

3) Webanalysedienst

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

4) Ihre Rechte und Kontaktaufnahme

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen. Die Kontaktadresse finden Sie in unserem Impressum.

Casino Bonus at bet365 uk