RFW Liveplayer     winamp   mediaplayer   realplayer   VLC Player / pls  Radio Freie Welle Live Player   zuletzt gespielte Titel

Derzeit läuft:  
Loading ...
Dienstag, 26 August 2014 02:04

Tilbury: Haftbefehl für LKW-Fahrer wegen Menschenschmuggels

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Veröffentlicht: 26.08.2014, 04:04 (CEST)

Tilbury (Vereinigtes Königreich), 26.08.2014 – Die LKW-Fahrer Timothy Murphy und Stephen McLaughlin wurden am 23. August einem Richter in Chelmsford vorgeführt, der einen Haftbefehl für die beiden wegen des Verdachts des Menschenschmuggels erließ. Die Männer, die beide aus Derry in Nordirland kommen, werden beschuldigt den Container, in dem am 16.August 35 Menschen im Hafen von Tilbury entdeckt wurden, auf die P&O Fähre Norstream gebracht zu haben. McLaughlin war am 19.August in Nordirland verhaftet worden und Murphy stellte sich am 20. August selbst auf einer Polizeistation in Essex. Vom Richter wurde beim Erlassen des Haftbefehls nicht ausgeschlossen, dass noch weitere Personen an dem Schmuggel beteiligt sind. Die beiden Verdächtigen werden zunächst bis November in Haft bleiben.

[Bearbeiten]

Wikinews-logo.svg   Großbritannien: Menschenschmuggel im Schiffscontainer fordert Todesopfer (19.08.2014)
  Herkunft der Flüchtlinge von Tilbury bestätigt (20.08.2014)

Wikinews commentary.svg Wikinews-logo.svg englischsprachige Quelle

Beiträge powered by WIKI http://goo.gl/D6pkXk

Gelesen 652 mal

Schreibe einen Kommentar

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. HTML Code ist nicht erlaubt.

Wir verwenden eigene und fremde Cookies, um unsere Services zu verbessern. Durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

Mehr dazu

Einverstanden
Casino Bonus at bet365 uk